API des Deutschen Wetterdienstes

Der deutsche Wetterdienst bietet, seit durchaus geraumer Zeit, einen Großteil seiner Wetterdaten im Zuge der Open Data-Idee an, erreichbar sind diese über Portale wie https://opendata.dwd.de/, https://maps.dwd.de/geoserver/web/ und einige kleinere Zugangspunkte.

Alle gemein haben sie es recht unübersichtlich groß sowie träge zu sein. Insbesondere sind sie jedoch durch ihren Aufbau als komprimierte CSV-Dateien und ähnliche Formate kaum für einen schnellen einfachen Echtzeitzugriff geeignet.

Einfacher wäre es an dieser Stelle die interne JSON-API der Warnwetter-App zu verwenden deren Aufbau man sich jedoch erst mühsam selbst aus dem dekompilierten Quellcode selbst erschließen muss. Im folgenden einige Notizen dazu.

Natürlich alles andere als vollständig. Bei Gelegenheit werde ich die Liste mal erweitern. (Stand: 25.08.2019)


Allgemeiner Zugriffspunkt zur API: https://s3.eu-central-1.amazonaws.com/app-prod-static.warnwetter.de/v16/ bzw. in manchen Fällen wohl auch https://app-prod-ws.warnwetter.de/v16/

Mögliche Abfragen:

  • hochwasser_warning_text.json
  • lawine_warning_text.json *
  • warnings_lawine.json
  • current_measurement_%s.json *
  • warnings_nowcast.json
  • abschaltung_info.json
  • checkToken
  • register
  • radar_overview_v2.png
  • schlagzeile_%s.json
  • stationOverview?stationIds=%s
  • warningOverview?points=%s *
  • tbi_overview.png
  • tiden_pegel_v2_%s.json
  • uvi_overview.png
  • warnings_coast.json
  • gemeinde_warnings.json
  • warnings_hochwasser.json
  • warning_naturgefahren_overview.json
  • pointWarnings?point=%s
  • stationWarnings?stationId=%s
  • warnings_sturmflut.json *
  • sturmflut_warning_text_nordsee.json
  • sturmflut_warning_text_ostsee.json
  • animation_overview_v2.json
  • tiden_pegel_v2.json
  • icon_animation_overview.json
  • warning_forecast_text_%s.json
  • gemeinde_warning_overview.png
  • warning_text_%s.json
  • weather_forecast_10_text_%s.json
  • UVI.all.json
  • weather_forecast_text_%s.json
  • alpen_forecast_text_dwms.json
  • coast_warning_text.json
  • sea_warning_text.json *
  • forecast_mosmix_%s.json *

Die mit Stern markierten Einträge habe ich selbst bereits getestet diese funktionieren auch tatsächlich. Viele andere bringen lediglich ein AccessDenied woran dies liegt und ob etwa noch zusätzliche Angaben fehlen oder vorhandene falsch sind kann ich im Moment nicht sagen. Der öfters benötigte Wert %s entspricht in manchen fällen der ID einer Wetterstation, diese sind glücklicherweise frei verfügbar in anderen sind etwa Längen- und Breitengrad nötig. Benötigt wird der Wert aus der Spalte id

Um also etwa eine Vorhersage für Greifswald zu bekommen ist follgende Abfrage nötig:

https://s3.eu-central-1.amazonaws.com/app-prod-static.warnwetter.de/v16/forecast_mosmix_10184.json

Dies ist ein Ausschnitt der Antwort:

Antwort

Bei manchen Abfragen wird eine ID für ein Icon mitgeliefert diese entsprechen follgenden Darstellungen:

  1. Sonne
  2. Sonne, leicht bewölkt
  3. Sonne, bewölkt
  4. Wolken
  5. Nebel
  6. Nebel, rutschgefahr
  7. leichter Regen
  8. Regen
  9. starker Regen
  10. leichter Regen, rutschgefahr
  11. starker Regen, rutschgefahr
  12. Regen, vereinzelt Schneefall
  13. Regen, vermehrt Schneefall
  14. leichter Schneefall
  15. Schneefall
  16. starker Schneefall
  17. Wolken, (Hagel)
  18. Sonne, leichter Regen
  19. Sonne, starker Regen
  20. Sonne, Regen, vereinzelter Schneefall
  21. Sonne, Regen, vermehrter Schneefall
  22. Sonne, vereinzelter Schneefall
  23. Sonne, vermehrter Schneefall
  24. Sonne, (Hagel)
  25. Sonne, (staker Hagel)
  26. Gewitter
  27. Gewitter, Regen
  28. Gewitter, starker Regen
  29. Gewitter, (Hagel)
  30. Gewitter, (starker Hagel)
  31. (Wind)

You'll only receive email when @DieSieben publishes a new post

More from @DieSieben: